BETONAMIT® – Abbruchhammer mit Hammer und Meißel, Presslufthammer mit Flach- oder Spitzmeißel sind Geschichte

Vergessen Sie Abbruchhammer mit Hammer und Meißel bzw. Presslufthammer mit Flach- oder Spitzmeißel, denn wir bieten Ihnen Betonamit. Betonamit ist nicht nur universell einsetzbar für den Fels-, Stein- und Betonabbruch, sondern es ist sogar einfach und sicher in der Anwendung und somit auch für Heimwerker geeignet. Bei Betonamit handelt es sich um ein hochwertiges und geprüftes Naturprodukt. Sie benötigen weder einen Sprengschein, eine Lizenz noch andere Bewilligungen. Bestellen Sie in unserem Onlineshop Betonamit in flüssig für vertikale Bohrlöcher im Eimer oder im Karton, oder als Knetmasse für horizontal gebohrte Bohrlöcher. Gerne beraten wir Sie kostenlos und professionell zu unserem Produkt.

Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Einsatzgebiet von Abbruchhammer mit Hammer und Meißel

Der Abbruchhammer oder auch Meißelhammer, ist ein elektrisches Werkzeug, das durch einen Verbrennungsmotor oder pneumatisch angetrieben wird. Ein Meißelhammer wird zum Aufbrechen, Aufreißen oder Meißeln von Decken, Fundamenten oder anderen Baukonstruktionen aus Beton und steinernen Werkstoffen genutzt. Vor allem im Straßenbau kommt er bei Abbrucharbeiten zum Einsatz. Mit einem Flach- oder Spitzmeißel ausgerüstet, arbeitet sich der Meißelhammer mit dem typischen ratternden Schlaggeräusch durch Beton, Asphalt oder massive Natursteine. Außerdem kann man den Abbruchhammer zum Graben von Kanälen und Rinnen nutzen. Das Werkzeug selbst dreht sich beim Abbruchhammer nicht, denn der bearbeite Werkstoff zermürbt durch die Schläge mithilfe von einem Hammer und dem Meißel. Der Hammer ist für den Meißel ein notwendiges Werkzeug, denn nur so werden Bearbeitungsgegenstände geteilt oder abgetrennt. Die bekannteste Ausführung eines Abbruchhammers ist der pneumatisch angetriebene Presslufthammer.

Nachteile von Presslufthammer mit Flach- oder Spitzmeißel

Ein Drucklufthammer oder auch Presslufthammer mit Flach-oder Spitzmeißel ist für Heimwerker eher weniger geeignet. Obwohl Abbrucharbeiten wie Durchbrüche oder das Abtragen von Material im Gebäudeinneren, auch bei Heimwerkern sinnvoll sein können, sollten diese nicht mit einem Presslufthammer mit einem Flach-oder Spitzmeißel durchgeführt werden. Die Strukturen des Bauwerks können durch die hohe Schlagenergie des Presslufthammers geschädigt werden. Für einen Laien sind Arbeiten mit einem Drucklufthammer daher nicht zu empfehlen. Das hohe Gewicht des Abbruchhammers, sorgt außerdem dafür, dass Arbeiten überwiegend senkrecht ausgeführt werden können. Je nach Bauform und Größe sind horizontale Arbeiten daher kaum oder gar nicht durchzuführen. Die hohe Lärmentwicklung und umherfliegende Steinsplitter bei Arbeiten mit dem Drucklufthammer stellen eine große Gefahr dar. Das Tragen von Gehörschutz sowie einer Schutzbrille sind daher ein Muss bei Arbeiten mit dem Drucklufthammer.

Betonamit für sämtliche Abbrucharbeiten

Ob Beton-, Stein- oder Felsabbruch – die Einsatzmöglichkeiten von Betonamit sind überaus vielfältig. Dazu gehören die Entfernung von Felsvorsprüngen, Findlingen, Betontreppen, Unterlagsböden oder auch das Trennen von Natursteinen zur Größenanpassung. Nutzen Sie Betonamit auch zur Erleichterung der Aushub Arbeiten und bei felsigen Untergründen. Betonamit ist nicht nur für Heimwerker geeignet, sondern auch in den Branchen Sanitär, Fliesenleger, Landwirtschaft, Untertagebau, Hoch-und Tiefbau, Gartenbau, Tunnelbau und mehr. Mithilfe von Betonamit entfallen stunden- oder gar tagelange Spitzarbeiten. Es ist anwendbar im Innen- und Außenbereich und sorgt für einen gezielten Abbruch durch weitgehend planbare Rissbildung. Profitieren Sie von der Zeit- und Kostenersparnis und vibrationsfreien sowie lautlosen Arbeiten und bestellen Sie Betonamit in unserem Onlineshop. Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite.

Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

PresslufthammerPresslufthammerPresslufthammer